Spenden

Ihre Spende ist Geld wert

Einen Wahlkampf zu bestreiten erfordert nicht nur einen immensen Zeitaufwand, sondern kostet auch viel Geld.

Informationsmaterial muß gedruckt werden, Stände besetzt, Plakate geklebt werden und vieles mehr, damit wir Sie genauestens über unsere Ziele Informieren - und Sie sich Liberal und frei entscheiden können, für eine bürgernahe Politik, für eine Politik der FDP-Wandsbek!

Spendenkonto der FDP Wandsbek

FDP Wandsbek 
IBAN: DE13 2004 0000 0381 2724 00
BIC: COBADEFF
Konto: 38 12 724 (BLZ 200 400 00), Commerzbank Hamburg

Bitte vergessen Sie nicht, ihren Namen und Ihre Anschrift anzugeben, damit wir Ihre Spenden ordnungsgemäß verbuchen und Ihnen eine Spendenquittung zuschicken können.

Spendenabwicklung

Die ordnungsgemäße Verbuchung und die Ausstellung der steuerlich relevanten Spendenbescheinigung übernimmt der Liberale Parteiservice (LiPS) in Kooperation mit der FDP Hamburg. Spenden werden in jedem Einzelfall auf ihre Herkunft und ihre Zulässigkeit geprüft. Rechtswidrig erworbene Spenden, beispielsweise Spenden unklarer Herkunft, werden ungeachtet des Betrages abgelehnt und an das Präsidium des Deutschen Bundestages überwiesen.

Politische Einflussnahme

Gemäß dem Parteiengesetz werden alle Spenden über 10.000,00 € vom Bundestagspräsidenten und im FDP-Rechenschaftsbericht veröffentlicht. Dieser ist auf der Homepage des FDP-Bundesverbandes einzusehen. Diese Veröffentlichungspflicht dient dazu, einer etwaigen politischen Einflussnahme bei der Willensbildung innerhalb einer Partei durch Dritte vorzubeugen.