Bürgernähe optimieren

Wandsbek ist mit über 400.000 Einwohnern der mit Abstand einwohnerstärkste Bezirk Hamburgs. Die Bedeutung des Bezirks findet sich jedoch in politischen Entscheidungen, insbesondere in den Bereichen der Verkehrs-, Kultur- und Jugendpolitik aber auch hinsichtlich der Ausstattung der Verwaltung mit Personal und Sachmitteln oftmals nicht wieder. Die FDP Wandsbek fordert, dass Wandsbek bei Verteilung der Landesmittel auf die sieben Hamburger Bezirke seiner Einwohnerzahl entsprechend angemessen berücksichtigt wird.

Für die Bereiche Wohnen, Arbeiten, Freizeitgestaltung und Erholung erfüllt der Bezirk Wandsbek wichtige Funktionen für unsere Stadt. Die Bedürfnisse der Bewohner von Großsiedlungen wie in Steilshoop oder Jenfeld sind dabei ebenso zu berücksichtigen wie die der Bewohner von Wohngebieten mit aufgelockerter Bebauung wie z. B. in den Walddörfern oder in Marienthal. Weitläufige Naherholungsgebiete wie der Duvenstedter Brook, der Wandse-Grünzug oder der Alsterwanderweg werden intensiv von allen Hamburgern genutzt und sind ebenso unverzichtbare Bestandteile unseres Bezirks wie die reichhaltigen Angebote der Stadtteilkultur.

Ziele unserer Arbeit im Bezirk sind der Erhalt und die Weiterentwicklung unseres lebenswerten Bezirks mit und für die Wandsbeker Bürgerinnen und Bürger.