Bezirksfinanzen

Zur Stärkung der Finanzautonomie des Bezirks Wandsbek fordert die FDP eine Ausweitung des Instruments der deckungsfähigen Rahmenzuweisungen, da diese die Flexibilität des Bezirks zur Mittelverwendung erhöhen.

Aus Wandsbeker Sicht werden darüber hinaus die Verteilungsschlüssel, nach denen die Finanzmittel zwischen den Bezirken verteilt werden, in vielen Fällen der Größe und Einwohnerzahl des Bezirks nicht gerecht. Hier ist eine Änderung der Verteilungsschlüssel für Sachmittel und Personal auf Basis verursachungsgerechter Kennzahlen (z.B. Fallzahlen pro Mitarbeiter) zu prüfen und umzusetzen. 

Die FDP Wandsbek fordert, die Arbeit der Bezirksversammlung Wandsbek dadurch zu optimieren, dass sie auch einen Haushalts- und Finanzausschuss bildet.